17.09.2015

Tipp: Kampagnenmessung mit einer Tracking-ID


Jetzt Webseiten individuell messen

Sie besitzen mehrere Webseiten und setzen dort unsere Tarifrechner und Formulare ein? Dann verwenden Sie doch ab sofort eine Tracking-ID für diese Werbemittel.

Ordnen Sie dazu einfach eine beliebige Tracking-ID (z. B. „webseite1“) dem jeweiligen Tarifrechner zu. Alle generierten Leads/Sales erhalten automatisch diese Tracking-ID. Diese werden Ihnen zum Beispiel unter dem Punkt „Datensätze“ mit angezeigt. So können Sie mit einfachen Mitteln die Ergebnisse Ihrer verschiedenen Webseiten oder Kampagnen messen.

Selbstverständlich können Sie die Tracking-ID auch für andere Werbemittel, wie zum Beispiel unsere Werbebanner, nutzen. Alles Weitere zu diesem Thema und zur Integration einer Tracking-ID finden Sie in Ihrem Account unter dem Punkt Werbemittel -> Tracking-ID.

Kampagnenmessung mit einer Tracking-ID
Hoch